1291 Die Schweizer Anlagestiftung - Kapitalerhöhung Anlagegruppe «Immobilien Schweiz» erfolgreich abgeschlossen

2020-09-01

1291 Die Schweizer Anlagestiftung

Augmentation de Capital / Kapitalerhöhung - 1291 Die Schweizer Anlagestiftung - Kapitalerhöhung Anlagegruppe «Immobilien Schweiz» erfolgreich abgeschlossen
(2909)

Circulaires internes

KAPITALERHÖHUNG

_____________________________________________________________

 

 

1291 Die Schweizer Anlagestiftung – Kapitalerhöhung Anlagegruppe «Immobilien Schweiz» erfolgreich abgeschlossen (CH0427260721)

 

·         Erfolgreiche Kapitalerhöhung Anlagegruppe «Immobilien Schweiz»

·         Angestrebtes Volumen von CHF 100 Mio. wurde stark überzeichnet

·         Anlegerkreis zudem deutlich erweitert

·         Strategisches Wachstum in hochwertige Immobilien wird fortgesetzt

 

Die 1291 Die Schweizer Anlagestiftung («1291») konnte ihre vom 3. August bis 31. August 2020 durchgeführte Kapitalaufnahme äusserst erfolgreich abschliessen. Das angestrebte Volumen von bis zu CHF 100 Mio. wurde stark überzeichnet. Gleichzeitig konnte auch der Anlegerkreis deutlich erweitert werden. Die Liberierung der neuen Anteile erfolgt per 7. September 2020.

 

Der 1291 fliessen durch die Kapitalaufnahme Neugelder in Höhe von über CHF 100 Mio. zu. Die Anlagestiftung verfügt über eine attraktive Pipeline an Akquisitionsobjekten. Entsprechend wird der Emissionserlös für den weiteren Ausbau des bestehenden, qualitativ hochwertigen Immobilienportfolios verwendet.

 

Quelle :  1291 Die Schweizer Anlagestiftung



Medienmitteilung (01.09.2020) DE.pdf...