Helvetica Swiss Opportunity Fund - Kapitalerhöhung über maximal CHF 27 Millionen

2020-09-25

Helvetica Swiss Opportunity Fund

Augmentation de Capital / Kapitalerhöhung - Helvetica Swiss Opportunity Fund - Kapitalerhöhung über maximal CHF 27 Millionen
(3040)

Circulaires internes

KAPITALERHÖHUNG

_____________________________________________________________

 

 

Helvetica Swiss Opportunity Fund - Kapitalerhöhung über maximal CHF 27 Millionen (CH0434725054)

 

Zürich, 25. September 2020 – Die Kapitalerhöhung des Helvetica Swiss Opportunity Fund (HSO Fund) startet am 19. Oktober 2020 über maximal CHF 27 Millionen. Der Emissionserlöses ist bereits für ein sehr attraktives Anlageobjekt im Wert von CHF 42 Millionen vorgesehen.

 

In der Zeit vom 19. bis 29. Oktober 2020, 12.00 Uhr MEZ führt die Fondsleitung Helvetica Property Investors AG für den HSO Fund eine Kapitalerhöhung von bis zu maximal CHF 27 Millionen durch. Jedem bisherigen Anteil wird ein (1) Bezugsrecht zugeteilt. Jeweils zwei (2) Bezugsrechte berechtigen zum Bezug eines (1) neuen Anteils gegen Bezahlung des Emissionspreises in Schweizer Franken. Total werden maximal 250’000 neue Anteile ausgegeben. Damit erhöht sich die Anzahl der sich im Umlauf befindenden Anteile von 500’000 auf maximal 750’000 Anteile. Der Ausgabepreis beträgt CHF 107.50 netto pro neuen Anteil des HSO Fund. Der Ausgabepreis wurde gemäss Fondsvertrag (§ 17 Ziffer 3) festgelegt. Die genaue Anzahl der neu auszugebenden Anteile wird nach Ablauf der Bezugsfrist, basierend auf den eingegangenen Zeichnungen, festgelegt. Die Liberierung der neu auszugebenden Anteile erfolgt am 3. November 2020.

 

Es findet kein Bezugsrechtshandel statt. Bezugsrechte, welche während der Bezugsfrist nicht ausgeübt wurden, verfallen nach dem 29. Oktober 2020, 12.00 Uhr (MEZ), wertlos.

 

Diese Mitteilung stellt keinen Emissionsprospekt im Sinne von Art. 652a und Art. 1156 des schweizerischen Obligationenrechts dar. Der HSO Fund wird ausserbörslich durch Bank J. Safra Sarasin AG gehandelt.

 

Emissionsvolumen :

Maximal CHF 27 Millionen

Bezugsverhältnis :

2 zu 1

Anzahl bestehende Anteile :

500’000

Anzahl neue Anteile :

Maximal 250’000

Ausgabepreis pro Anteil :

CHF 107.50 netto (inklusive Ausgabekommission)

Bezugsrechtshandel :

Es findet kein Bezugsrechthandel statt

Bezugsfrist :

19. Oktober 2020 – 29. Oktober 2020, 12.00 Uhr MEZ

Zuteilung :

03. November 2020

Liberierung :

Banque Cantonale Vaudoise, Lausanne

Anteile Valorennummer / ISIN / Symbol :

43 472 505 / CH0434725054 / HSO

Bezugsrechte Valorennummer / ISIN :

57 189 729 / CH0571897294

Verwendung des Emissionserlöses :

Mit dem zusätzlichen Eigenkapital wird im Rahmen der Anlagepolitik des HSO Fund in attraktive Immobilienobjekte und -projekte investiert.

Fondsleitung :

Helvetica Property Investors AG, Zürich

Depotbank :

Bank J. Safra Sarasin AG, Basel

Immobilienschätzer :

Wüest Partner AG, Zürich

Prüfgesellschaft :

PricewaterhouseCoopers AG, Zürich

 

 

 

Quelle :  Helvetica Property Investors AG

 



Medienmitteilung (25.09.2020) DE.pdf...