Zug Estates Holding AG - Neue Direktorin für die Hotelbusiness Zug AG

Zug Estates Holding Ag-B Shr

Communication/Mitteilungen - Zug Estates Holding AG - Neue Direktorin für die Hotelbusiness Zug AG
(5299)

Circulaires internes

MITTEILUNGEN

 

 

Zug Estates Holding AG - Neue Direktorin für die Hotelbusiness Zug AG (CH0148052126)

Irene Gangwisch (49) übernimmt am 1. Februar 2022 die operative Leitung der Hotelbusiness Zug AG (HBZ) von Stefan Gareis.

Irene Gangwisch wird als neue Direktorin der Hotelbusiness Zug AG das Parkhotel Zug sowie das City Garden Hotel leiten. Sie verfügt über fundierte und umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Hotellerie und Gastronomie und war in den letzten drei Jahren als General Managerin für die Führung des traditionsreichen 4-Sterne-Sorell-Hotels Zürichberg verantwortlich. Davor war sie als Geschäftsführerin und VR-Delegierte der Alpin Trend Hotel & Gastro Gruppe sowie als Direktorin des Hotels Lenzerhorn Spa & Wellness in der Lenzerheide tätig.

Wie die Hotelbusiness Zug AG bereits im September 2021 mitteilte, hat sich der aktuelle und langjährige Direktor Stefan Gareis entschieden, eine neue Herausforderung anzunehmen. Nachdem mit Irene Gangwisch eine ideale Nachfolgelösung gefunden werden konnte, wird er die Leitung der Hotelbusiness Zug AG per Ende Januar 2022 abgeben. Der Verwaltungsrat dankt Stefan Gareis für seine beinahe 20-jährige Tätigkeit. Er hat die Hotelbusiness Zug AG mit grossem Engagement geführt und die erfolgreiche Entwicklung dieses Geschäftssegments der Zug Estates Gruppe massgeblich mitgeprägt.

Quelle : Zug Estates Holding AG

 

 



Medienmitteilung (20.12.2021) DE.pdf...